Ihre lokale Offerte für Top Inserate

Sichern Sie sich ihren Benutzernamen!

Unterstützung bei der Hühnerversorgung - Freiwilligenarbeit in Nürnberg

 Veröffentlich am: 18/03/2024
#42
44 Aufrufe
Kontakt

Detailangaben: Unterstützung bei der Hühnerversorgung

Bundesland
Bayern
Stadt
Nürnberg
Adresse
Regensburger Straße 388

 Beschreibung

QR CODE Preischild

Wir benötigen dringend Unterstützung bei der Versorgung unserer Hühner.

 

Die Bewohner:innen des August-Meier-Heims sind in unsere neuste Einrichtung, das August-Meier-Haus gezogen.

Leider ist aber das neue Gehege für unsere Hühner noch nicht fertig, so dass sie noch nicht umziehen konnten. Mindestens bis auch die Hühner umziehen können, müssen die Hühner am späten Nachmittag oder Abend in ihr Gehege gesperrt und das Futter nachgefüllt werden.

 

Zum NürnbergStift gehören vier Senioren-Wohnanlagen. Alle liegen in Parkanlagen und bieten die Gelegenheit zu Spaziergängen. Inmitten einer großzügigen Parkanlage in der Regensburger Straße liegt die neueste und modernste Einrichtung, das August-Meier-Haus.

 

Das Naherholungsgebiet Valznerweiher/Dutzendteich ist fußläufig erreichbar. Im Stadtteil Erlenstegen befindet sich seit den sechziger Jahren die Senioren-Wohnanlage Platnersberg. In unmittelbarer Nachbarschaft liegt eine großzügige Parkanlage mit zehn Naturdenkmälern, darunter die 350 Jahre alte "Bäreneiche".

 

Die Senioren-Wohnanlage St. Johannis liegt zentrumsnah und ermöglicht durch die Grünanlagen mit ihrem alten Baumbestand einen Bereich der Ruhe mitten in der Stadt. Eingebettet in einen großen Park direkt am Wöhrder See, liegt das Sebastianspital, die größte Einrichtung des NürnbergStift.

 

NürnbergStift

Kommentare

    Kommentar / Frage eintragen

     Weitere Bilder

    Hilfreiche Information

    • Zahlen Sie mit PayPal (Zahlung an Freunde enthält keinen Käuferschutz!) oder vor Ort, um Betrug zu vermeiden.
    • Niemals Transaktionen mit Western Union oder anderen verdächtigen Bezahldiensten abwickeln.
    • Führen Sie niemals Transaktionen auf Rastplätzen oder anderen öffentlichen Plätzen durch.
    • Kaufen Sie Tiere nur bei seriösen und registrierten Händlern.
    • Handelt es sich um einen hochpreisigen Artikel, raten wir von der Zahlung per Vorkasse ab, da Sie in den meisten Fällen den Empfänger des Geldes nicht kennen und dieser Sie unter Umständen mit gefälschten Dokumenten um Ihre (Anzahlungs-) Zahlung betrügen könnte.
    • Kaufen oder verkaufen Sie möglichst nichts außerhalb der EU. Akzeptieren sie keine Schecks von Drittstaaten.
    • Ansonsten empfehlen wir, den angebotenen Artikel vor Ort zu besichtigen, persönlich entgegenzunehmen und gleichzeitig zu bezahlen.

    Diese Website ist niemals direkt an Transaktionen beteiligt, noch werden "Zahlungen, Versand, Garantien oder sonstige Versicherungsleistungen angeboten".