Ihre lokale Offerte für Top Inserate

Sichern Sie sich ihren Benutzernamen!

Mithilfe im Umsonstladen - Freiwilligenarbeit in Nürnberg

 Veröffentlich am: 08/02/2024  Geändert am: 28/02/2024
#28
512 Aufrufe
Kontakt

Detailangaben: Mithilfe im Umsonstladen

Bundesland
Bayern
Stadt
Nürnberg
Adresse
Rothenburger Str. 51a

 Beschreibung

QR CODE Preischild

Ihre Aufgaben im Laden sind:

 

Öffnung des Ladens, neue Ware einsortieren, Kunden begrüßen und beraten, Gegenstände abzählen, Überprüfen der Hausregeln und Dekorieren des Ladens.

 

Der Laden ist Dienstags und Freitags von 16 - 19 Uhr geöffnet und Samstags von 10 - 14 Uhr. Wir suchen vor allem für die Schichten unter der Woche neue Mitarbeiter, die sich ca. 1x pro Woche oder alle 2 Wochen im Umsonstladen engagieren wollen.

 

Alle drei Monate findet eine Mitarbeiterbesprechung statt.

 

Der Umsonstladen will ein Gegentrend sein zur Wegwerfgesellschaft und ein Segen für den Stadtteil, ein Geben und Nehmen von Dingen, die die einen Menschen nicht mehr brauchen, die anderen aber brauchen und umsonst mitnehmen können.

 

Zeitaufwand: ca. 4 Stunden pro Öffnungstag

Mögliche Einsatzzeiten:  • Mo-Fr nachmittags  • Wochenende 

Di, Do und Fr 15 - 19 Uhr und Sa 9 - 14 Uhr

Einarbeitung findet statt.

Ehrenamtliche werden begleitet.

Versicherung: Haftpflicht (selbst), Unfall (Ehrenamtsvers.)

Austausch-/Reflexionsmöglichkeiten

Zertifikat möglich

 

Umsonstladen

Kommentare

    Kommentar / Frage eintragen

     Weitere Bilder

    Hilfreiche Information

    • Zahlen Sie mit PayPal (Zahlung an Freunde enthält keinen Käuferschutz!) oder vor Ort, um Betrug zu vermeiden.
    • Niemals Transaktionen mit Western Union oder anderen verdächtigen Bezahldiensten abwickeln.
    • Führen Sie niemals Transaktionen auf Rastplätzen oder anderen öffentlichen Plätzen durch.
    • Kaufen Sie Tiere nur bei seriösen und registrierten Händlern.
    • Handelt es sich um einen hochpreisigen Artikel, raten wir von der Zahlung per Vorkasse ab, da Sie in den meisten Fällen den Empfänger des Geldes nicht kennen und dieser Sie unter Umständen mit gefälschten Dokumenten um Ihre (Anzahlungs-) Zahlung betrügen könnte.
    • Kaufen oder verkaufen Sie möglichst nichts außerhalb der EU. Akzeptieren sie keine Schecks von Drittstaaten.
    • Ansonsten empfehlen wir, den angebotenen Artikel vor Ort zu besichtigen, persönlich entgegenzunehmen und gleichzeitig zu bezahlen.

    Diese Website ist niemals direkt an Transaktionen beteiligt, noch werden "Zahlungen, Versand, Garantien oder sonstige Versicherungsleistungen angeboten".